Angebote zu "Lügen" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Lügen, die von Herzen kommen (eBook, ePUB)
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Hanna hat keinen Freund. Und sie hat die klassische Eieruhrfigur. Zu beidem steht sie. Trotzdem muss man Letzteres ja nicht gleich in die Cyberwelt hinausposaunen. Prompt lernt sie beim Chatten ´´Boris´´ kennen, endlich den Mann, der all das zu haben scheint, was Hanna sich wünscht. Beim Online-Partnerschaftstest erreicht er 397 von 400 Punkten. Einem Real-Date steht nichts mehr im Weg. Wäre da nicht der neue Chef. Der ist nämlich sehr viel charmanter als zunächst vermutet und ein ernsthafter Konkurrent für den 397-Punkte-Mann aus der Chat-Runde ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
TalhotBlond
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Thomas Montgomery verheiratet und Vater zweier Töchter. Er taucht ein in die Welt des Online-Glücksspiels und lernt in einem Chat-Room den Teenager talhotblond kennen. Um ihre Aufmerksamkeit zu halten, täuscht er eine falsche Identität vor und verstrickt sich immer mehr in seinem Lügengebilde, bis es zu einem Mord kommt.

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Talhotblond
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Thomas Montgomery verheiratet und Vater zweier Töchter. Er taucht ein in die Welt des Online-Glücksspiels und lernt in einem Chat-Room den Teenager talhotblond kennen. Um ihre Aufmerksamkeit zu halten, täuscht er eine falsche Identität vor und verstrickt sich immer mehr in seinem Lügengebilde, bis es zu einem Mord kommt.

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Die nackte Frau
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Anna ist schön, intelligent, hat eine interessante Arbeit. Aber als ihre Beziehung zu Davide in einem Sumpf aus Lug, Betrug und Vorwürfen versinkt, zählt das offenbar alles nichts mehr. Anna isst nicht, raucht wie ein Schlot und betrinkt sich jeden Abend, um einschlafen zu können. Zwanghaft spioniert sie Davide über sein Handy aus, über Chats und Social Media und weiß dabei weder was sie sucht, noch warum sie das tut. Ein Jahr lang bleibt sie die Gefangene dessen, was sie selbst hellsichtig das ´´Reich der Idiotie´´ nennt. Dann, endlich, der Befreiungsschlag. In einem Brief an ihre beste Freundin gesteht sie alles, schamlos, rücksichtslos, die demütigendsten und lächerlichsten Einzelheiten, die ganze Morbidität der Obsession. So ist sie nun mal die Liebe: Manchmal gewinnt man, meistens verliert man ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe