Angebote zu "December" (3 Treffer)

A Chef´s Table: December 21, 2006, Hörbuch, Dig...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

What would your fantasy meal be? Lobsters, caviar, lots of chocolate? In this encore presentation, we´ll take a dip into Willie Wonka´s classic chocolate river. And while we´re on the subject of chocolate, discover the new sensation: naked chocolate! We also find some retro candies that are being saved from extinction. And if chocolate isn´t your thing, find a great wine for a fantasy price with the Flying Wine Man, Andrew Jones. Then, a chat with Brini Maxwell, the Dame Edna of the food and style world. And, the founder of eGullet, Stephen Shaw, tells us how to get a coveted restaurant reservation. Original Broadcast Date: November 05, 2005. [Broadcast Date: December 21, 2006] 1. Language: English. Narrator: Jim Coleman. Audio sample: http://samples.audible.de/rt/chef/061221/rt_chef_061221_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Various - Beating The Petrillo Ban -The Late De...
19,95 €
Rabatt
15,96 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Ace Records) 49 tracks Während die Mehrheit der Amerikaner im Dezember 1947 die Hallen mit Stechpalmen schmückte, arbeitete die Plattenindustrie mit Hochdruck daran, so viel Musik wie möglich zum Acetatieren zu beisteuern, bevor am Neujahrstag 1948 die zweite American Federation of Musicians das Aufnahmeverbot einführte - wie das vorherige, das vom AFM-Chefb Honcho James Cesar Petrillo als Reaktion auf die Vorstellung initiiert wurde, dass Musiker durch die Popularität der Jukeboxen in Orten, in denen sie zuvor ihr Handwerk ausgeübt hatten, aus der Arbeit entlassen würden. Das erste Aufnahmeverbot von 1942 hatte alle überrascht und dauerte 2½ Jahre - in dieser Zeit wurden keine Aufnahmen mit Gewerkschaftsmusikern gemacht. Niemand wollte an freisetzbaren Meistern fehlen, wenn das zweite Verbot so lange andauern sollte. Plattenfirmen haben ihre Künstler in so vielen Sessions geschnitten, wie sie konnten. Modern Records war da keine Ausnahme, wie Sie auf dieser speziellen 2CD-Sammlung von Aufnahmen entdecken werden, die in den zwei Wochen vor Beginn des Verbots gemacht wurden. Modern´s Jules Bihari hat jeden aktiven Künstler in der Zeit, die diese CD abdeckt, auf das Register des Labels aufgenommen - manchmal mehr als einmal. Die Künstler reichten von den Ebonaires im Inkspots-Stil bis hin zur leidenschaftlichen Gospelsängerin Ira Mae Littlejohn, über die modernen Favoriten Hadda Brooks und Gene Phillips und neuere wie Jimmy Witherspoon und Butch Stone. Eine Version jedes Songs, der bei jeder Sitzung vom 19. Dezember bis Silvester aufgenommen wird, ist in dieser prestigeträchtigen Kollektion enthalten - alles frisch gemastert von neuen Transfers der ursprünglichen modernen Acetate. Wo immer möglich, werden die Songs in unveröffentlichten Versionen präsentiert, die von den bisher verfügbaren Versionen abweichen. Die umfangreichen Notizen sind in Sitzungsreihenfolge angeordnet, so dass der Zuhörer die Aufnahmeereignisse während ihrer Entstehung verfolgen kann. Wo immer möglich, wurde der bestehende Session-Chat beibehalten, um uns mit den Musikern ins Studio zu bringen. Das zweite Verbot dauerte weniger als ein Jahr. Infolgedessen haben viele der auf Lager befindlichen Meister erst lange nach ihrem Aufnahmedatum ihre Veröffentlichung erhalten - und es gibt hier eine beträchtliche Anzahl von Songs, die vor dieser CD überhaupt nicht veröffentlicht wurden. Dieses luxuriöse 2CD-Set steigert den bereits hohen Ruf des R&B nach dem Zweiten Weltkrieg erheblich, wobei die Musik heute so lebendig klingt wie vor fast 65 Jahren. Mehr noch, es zeigt, dass die A&R-Politik von Ace darin besteht, dieser Seite unseres Katalogs treu zu bleiben, wann immer sich die Gelegenheit bietet.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 22.06.2019
Zum Angebot
To the Best of Our Knowledge: Telling the Story...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In this hour, no book has won more raves this year than Katherine Boo’s nonfiction portrait of a Mumbai slum. A stunning work of journalism, Behind the Beautiful Forevers takes us into the heart of a squatters´ settlement where the main economy is trash picking.Next, photojournalist Brendan Bannon has documented refugee crises, epidemics, drought and poverty throughout Africa. He´s committed to bringing Western audiences stories that reflect Africa as more than just a place of deep tragedy. The Africa he sees is also full of vitality and inventiveness. Then, Pir Zubair Shah risked his life reporting for the New York Times from Waziristan, in the heart of the Taliban-controlled Pashtun area in Pakistan. In the course of his reporting, he was detained by both the Taliban and Pakistani government forces. His work won a Pulitzer Prize, but he was forced to leave the country for his personal safety. After that, Jad Abumrad and Robert Krulwich -- hosts of the hit public radio show Radiolab. They make witty, sparkling radio about huge ideas. They also challenge a lot of assumptions about what it means to practice journalism. They hang out in their studio with Steve and chat about radio, science and a lot more...Following that, Tom Wolfe is back! And in his trademark white suit, no less. The writer whose name was synonymous with the New Journalism movement of the 60´s and 70´s has unleashed a new piece of journalistic fiction. In this interview, he talks about ´´Back to Blood´´, Miami, immigration, journalism, the contemporary art world and his sartorial panache.And finally, what´s the best piece of reporting you encountered this year? TTBOOK listeners recommend these stories. We´ll add new suggestions as they come in. [Broadcast Date: December 19, 2012] 1. Language: English. Audio sample: http://samples.audible.de/rt/tbon/121219/rt_tbon_121219_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot