Angebote zu "Chat-Kommunikation" (434 Treffer)

Kategorien

Shops

Kommunikation im Chat
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Erfindung des Internets entstanden zahlreiche neue Kommu nikationsräume, wie beispielsweise Chatrooms, Foren, E-Mail oder Home pages. Während sich die E-Mail-Kommunikation fest im Medien spektrum etabliert hat, spalten sich bei der Chat-Kommunikation die Mei nungen. Während der eine Teil der Gesellschaft leidenschaftlicher Verfechter dieser Kommunikationsform ist, lehnt der andere Teil das Chatten vehement ab. So ist die öffentliche Diskussion bislang eher von ambivalenten Stereotypen geprägt. Da Chatten noch eine verhältnismäßig junge Kommunikationsform ist, gibt die Autorin zunächst einen umfassenden Überblick zur Chat-Kommunikation. So zeigt sie beispielsweise die gängigen Standardi sie rungsformen auf, die körper sprachliche Merkmale wie Stimm lage, Mimik, Gestik etc. kompensieren sollen. Annegret Teplan stellt sehr anschaulich die Besonderheiten der Chat-Kommunikation heraus und grenzt diese in unterschiedlichen Zusammen hängen von der Face-to-Face-Kommunikation ab. Möglichkeiten und Grenzen dieser virtuellen Interaktion werden dadurch verständlich gemacht. Die Darstellung vorherrschender Theorien und Modelle zur Chat-Kommunikation trägt dazu in besonderem Maße bei. Besonders wertvoll ist die abschließende Beschäftigung mit der Kons truktion von Identität im Chat, die insbesondere für Vertreter der Gender Studies von besonderer Bedeutung sein dürfte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Chat-Kommunikation, 2 Bde.
36,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Popularität und die Massennutzung von Kommunikationsdiensten im Internet hat in den letzten Jahren ein verstärktes Interesse der Sprach-, Kommunikations-, Sozial- und Verhaltenswissenschaften darauf gelenkt, wie sich der Vollzug kommunikativer Handlungen und sozialer Interaktion bei der Nutzung von computervermittelten Kommunikationsangeboten beschreiben läßt. Das spezifisch"Neue"von computervermittelter Kommunikation kann am sinnfälligsten am Beispiel der Chat- bzw. IRC-Kommunikation vorgeführt werden, da Chat und IRC (und daneben auch die sogenannten MUDs und MOOs) - u.a. aufgrund ihrer Nahezu-Synchronizität - als die innovativsten der mit dem Internet gegebenen Kommunikationsformen angesehen werden können. Bereits eine flüchtige Bestandsaufnahme der existierenden Ansätze zur Beschäftigung mit Chat-Kommunikation zeigt den Gegenstand als einen außerordentlich facettenreichen Komplex, der unter verschiedenerlei Perspektiven und unterschiedlichsten Frage- und Problemstellungen fokussiert werden kann (und wird). Vornehmliche Ansatzpunkte sind hierbei beispielsweise Fragen nach den Ausprägungen von Identität und Sozialität in der"Netzwelt", Fragen nach Besonderheiten der Äußerungsproduktion und -rezeption, Fragen der kommunikationstheoretischen Einordnung der Chat-Kommunikation und der in Chat-Protokollen diagnostizierbaren sprachlichen Sonderformen und nicht zuletzt Ansätze, die auf den Inszenierungscharakter abheben, der nicht selten im Rahmen von kommunikativen Episoden in Chat-"Räumen"beobachtet werden kann. Weiterhin werden in verschiedenen Bereichen der universitären wie außeruniversitären Aus- und Weiterbildung die Einsatzmöglichkeiten von Chat-Werkzeugen, beispielsweise im Rahmen von via Internet abgewickelten Workgroups, Diskussionsgruppen und Lehrveranstaltungen, untersucht. Daneben sind Bemühungen um eine typologische Binnendifferenzierung des Phänomenbereichs"Chat-Kommunikation"feststellbar, etwa in Gestalt von Untersuchungen zu spezifischen Ausprägungsformen von Chat-Angeboten und zu unterschiedlichen Typen von via Chat abgewickelter Konversation.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Chat-Kommunikation, 2 Bde.
37,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Popularität und die Massennutzung von Kommunikationsdiensten im Internet hat in den letzten Jahren ein verstärktes Interesse der Sprach-, Kommunikations-, Sozial- und Verhaltenswissenschaften darauf gelenkt, wie sich der Vollzug kommunikativer Handlungen und sozialer Interaktion bei der Nutzung von computervermittelten Kommunikationsangeboten beschreiben läßt. Das spezifisch"Neue"von computervermittelter Kommunikation kann am sinnfälligsten am Beispiel der Chat- bzw. IRC-Kommunikation vorgeführt werden, da Chat und IRC (und daneben auch die sogenannten MUDs und MOOs) - u.a. aufgrund ihrer Nahezu-Synchronizität - als die innovativsten der mit dem Internet gegebenen Kommunikationsformen angesehen werden können. Bereits eine flüchtige Bestandsaufnahme der existierenden Ansätze zur Beschäftigung mit Chat-Kommunikation zeigt den Gegenstand als einen außerordentlich facettenreichen Komplex, der unter verschiedenerlei Perspektiven und unterschiedlichsten Frage- und Problemstellungen fokussiert werden kann (und wird). Vornehmliche Ansatzpunkte sind hierbei beispielsweise Fragen nach den Ausprägungen von Identität und Sozialität in der"Netzwelt", Fragen nach Besonderheiten der Äußerungsproduktion und -rezeption, Fragen der kommunikationstheoretischen Einordnung der Chat-Kommunikation und der in Chat-Protokollen diagnostizierbaren sprachlichen Sonderformen und nicht zuletzt Ansätze, die auf den Inszenierungscharakter abheben, der nicht selten im Rahmen von kommunikativen Episoden in Chat-"Räumen"beobachtet werden kann. Weiterhin werden in verschiedenen Bereichen der universitären wie außeruniversitären Aus- und Weiterbildung die Einsatzmöglichkeiten von Chat-Werkzeugen, beispielsweise im Rahmen von via Internet abgewickelten Workgroups, Diskussionsgruppen und Lehrveranstaltungen, untersucht. Daneben sind Bemühungen um eine typologische Binnendifferenzierung des Phänomenbereichs"Chat-Kommunikation"feststellbar, etwa in Gestalt von Untersuchungen zu spezifischen Ausprägungsformen von Chat-Angeboten und zu unterschiedlichen Typen von via Chat abgewickelter Konversation.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Sprachverwendung in der Chat-Kommunikation
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Untersuchung widmet sich der Sprachverwendung in der Chat-Kommunikation aus einer diachronen Perspektive. Ausgangspunkt ist dabei die Frage, ob die Sprachverwendung innerhalb der Kommunikationsform Chat in einem Zeitraum von fünf Jahren signifikante Veränderungen erfahren hat. Zu diesem Zweck werden in den Jahren 2003 und 2008 erhobene, der Diskursart ‚phatischer Chat’ zuzuweisende Sprachdaten in Form französischsprachiger Logfiles aus dem Internet Relay Chat (IRC) auf den Beschreibungsebenen Orthographie, Syntax, Lexikon, Phonie und Graphie sowie hinsichtlich semiotischer Sonderformen linguistisch ausgewertet und einander in diachroner Perspektive gegenübergestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Sprachverwendung in der Chat-Kommunikation
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Untersuchung widmet sich der Sprachverwendung in der Chat-Kommunikation aus einer diachronen Perspektive. Ausgangspunkt ist dabei die Frage, ob die Sprachverwendung innerhalb der Kommunikationsform Chat in einem Zeitraum von fünf Jahren signifikante Veränderungen erfahren hat. Zu diesem Zweck werden in den Jahren 2003 und 2008 erhobene, der Diskursart ‚phatischer Chat’ zuzuweisende Sprachdaten in Form französischsprachiger Logfiles aus dem Internet Relay Chat (IRC) auf den Beschreibungsebenen Orthographie, Syntax, Lexikon, Phonie und Graphie sowie hinsichtlich semiotischer Sonderformen linguistisch ausgewertet und einander in diachroner Perspektive gegenübergestellt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Sprachhandlungskoordination in der Chat-Kommuni...
149,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch präsentiert eine grundlegende Studie zur Koordination sprachlichen Handelns in der Chat-Kommunikation. Aufgrund des charakteristischen Einflusses der zugrunde liegenden Technologie erweist sich die Handlungskoordination im Chat- im Vergleich zu Gesprächen - als ein hochgradig individuelles Projekt. Eine Modellierung chatbasierter Kommunikation muss daher berücksichtigen, dass die Beteiligten ihre Handlungspläne nicht zur Laufzeit der Interaktion mit ihren Partnern abgleichen, sondern vielmehr mit dem, was sie - häufig erst zeitlich versetzt - als sprachliche Produkte auf ihren Bildschirmen wahrnehmen. Als Bezugsrahmen für eine Beschreibung interaktionaler Besonderheiten im Chat wird daher ein individuenzentriertes Modell der kommunikativen Teilhabe ausgearbeitet. Auf seiner Basis wird die Frage diskutiert, inwieweit Kategorien, die sich für die Analyse von Gesprächen bewährt haben, sinnvoll auch für die Beschreibung chatbasierter Kommunikationsprozesse übernommen werden können. Die theoretischen Befunde werden in einer Fallstudie auf Basis multimodaler Daten zu Nutzeraktivitäten beim Chatten empirisch untermauert. Hierbei wird auch deutlich, dass für interaktionslinguistische Untersuchungen so genannte "Mitschnitte" keine ausreichende Datenbasis darstellen und dass die Chat-Forschung von einer Miteinbeziehung von Beobachtungsdaten zur Kommunikationsteilhabe wesentlich profitieren kann. Die Darstellung eines Designs für die Erhebung solcher Daten sowie eines dafür entwickelten Transkriptionsformats ist ebenfalls Teil des Buches.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Sprachhandlungskoordination in der Chat-Kommuni...
149,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch präsentiert eine grundlegende Studie zur Koordination sprachlichen Handelns in der Chat-Kommunikation. Aufgrund des charakteristischen Einflusses der zugrunde liegenden Technologie erweist sich die Handlungskoordination im Chat- im Vergleich zu Gesprächen - als ein hochgradig individuelles Projekt. Eine Modellierung chatbasierter Kommunikation muss daher berücksichtigen, dass die Beteiligten ihre Handlungspläne nicht zur Laufzeit der Interaktion mit ihren Partnern abgleichen, sondern vielmehr mit dem, was sie - häufig erst zeitlich versetzt - als sprachliche Produkte auf ihren Bildschirmen wahrnehmen. Als Bezugsrahmen für eine Beschreibung interaktionaler Besonderheiten im Chat wird daher ein individuenzentriertes Modell der kommunikativen Teilhabe ausgearbeitet. Auf seiner Basis wird die Frage diskutiert, inwieweit Kategorien, die sich für die Analyse von Gesprächen bewährt haben, sinnvoll auch für die Beschreibung chatbasierter Kommunikationsprozesse übernommen werden können. Die theoretischen Befunde werden in einer Fallstudie auf Basis multimodaler Daten zu Nutzeraktivitäten beim Chatten empirisch untermauert. Hierbei wird auch deutlich, dass für interaktionslinguistische Untersuchungen so genannte "Mitschnitte" keine ausreichende Datenbasis darstellen und dass die Chat-Forschung von einer Miteinbeziehung von Beobachtungsdaten zur Kommunikationsteilhabe wesentlich profitieren kann. Die Darstellung eines Designs für die Erhebung solcher Daten sowie eines dafür entwickelten Transkriptionsformats ist ebenfalls Teil des Buches.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Chat-Kommunikation in Beruf, Bildung und Medien
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge dieses Bandes beschäftigen sich aus interdisziplinärer Perspektive mit dem Einsatz der Chat-Technologie in Beratung, Aus- und Weiterbildung, Öffentlichkeitsarbeit und Journalismus. Sie diskutieren Ansätze und Konzepte der sprach-, kommunikations- und sozialwissenschaftlichen Chat-Forschung, präsentieren Stand und Perspektiven der Entwicklung spezialisierter Chat-Werkzeuge und reflektieren Erfahrungen mit dem Chat-Einsatz in didaktischen und professionellen Anwendungskontexten. Im Fokus steht die Frage, unter welchen konzeptionellen und technischen Vorbedingungen sich die Potenziale chatbasierter Kommunikation - zeitliche und finanzielle Ökonomie, Persistenz des Kommunikationsverlaufs, Niedrigschwelligkeit, Vernetzbarkeit mit anderen internetbasierten Informations- und Kommunikationsangeboten - effizient nutzen lassen. Der Band zeigt, dass der Chat-Einsatz in Beruf, Bildung und Medien davon profitieren kann, wenn Ergebnisse aus der sprach-, kommunikations- und sozialwissenschaftlichen Chat-Forschung mit Erfahrungen aus der Praxis des Chat-Einsatzes zusammengebracht und für die (Weiter-)Entwicklung von Chat-Werkzeugen und Anwendungsszenarien nutzbar gemacht werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Chat-Kommunikation in Beruf, Bildung und Medien
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge dieses Bandes beschäftigen sich aus interdisziplinärer Perspektive mit dem Einsatz der Chat-Technologie in Beratung, Aus- und Weiterbildung, Öffentlichkeitsarbeit und Journalismus. Sie diskutieren Ansätze und Konzepte der sprach-, kommunikations- und sozialwissenschaftlichen Chat-Forschung, präsentieren Stand und Perspektiven der Entwicklung spezialisierter Chat-Werkzeuge und reflektieren Erfahrungen mit dem Chat-Einsatz in didaktischen und professionellen Anwendungskontexten. Im Fokus steht die Frage, unter welchen konzeptionellen und technischen Vorbedingungen sich die Potenziale chatbasierter Kommunikation - zeitliche und finanzielle Ökonomie, Persistenz des Kommunikationsverlaufs, Niedrigschwelligkeit, Vernetzbarkeit mit anderen internetbasierten Informations- und Kommunikationsangeboten - effizient nutzen lassen. Der Band zeigt, dass der Chat-Einsatz in Beruf, Bildung und Medien davon profitieren kann, wenn Ergebnisse aus der sprach-, kommunikations- und sozialwissenschaftlichen Chat-Forschung mit Erfahrungen aus der Praxis des Chat-Einsatzes zusammengebracht und für die (Weiter-)Entwicklung von Chat-Werkzeugen und Anwendungsszenarien nutzbar gemacht werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot