Stöbern Sie durch unsere Angebote (363 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Je suis un chat
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Imaginez un chat né parmi les chiens. Comment sera-t-il accepté ? Comment vivra-t-il sa condition ? Peut-il véritablement trouver sa place ? Si pour certains la vie est douce, pour d´autres elle est brutale. Notre chat sera-t-il anéanti ? Ou plus fort que jamais ?

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Klatsch im Chat
€ 28.80 *
ggf. zzgl. Versand

Ist die E-Mail akzeptiertes Mittel elektronischer Kommunikation geworden, so bleibt das Chatten Gegenstand der Kritik. Als banal bis jugendgefährdend bewertet, steht es im Verdacht, den Untergang der Schrift zu befördern. Dieses Buch bietet eine neue Sicht - fern kulturkritischer Klagen oder euphorischer Lobreden.Obwohl der zeitgleiche Textaustausch eine der ungewöhnlichsten Kommunikationsformen im Internet darstellt, blieb die Medialität des Chats oft unbeachtet. Wurde das Chatten meist als Plattform für Identitätsspiele oder subkulturelle Meinungsbildung untersucht, wird es hier als eine Variante des Klatsches vorgestellt. Freuds Theorie des Dritten erweist sich dabei als Schlüssel zum Verständnis aktueller Formen elektronischer Kommunikation.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 13, 2018
Zum Angebot
Mörder im Chat
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Von der Schweiz aus muss Stephan Hagner im Chat hilflos mit ansehen, wie seine Netzwerk Freundin Miriam mit einem schwertähnlichen Gegenstand . . . Was in Miriams Zimmer vor sich ging, kann Hagner nicht sagen, denn die vermummte Gestalt mit der Machete hat ihren Laptop geschlosssen. Von ihren Baseler Kollegen alarmiert, ermittelt die Rostocker Mordkommission im Hochhausviertel Lütten Klein. Wenig später werden in der Wohnung einer jungen Frau umfangreiche Blutspuren sichergestellt. Es bestehen kaum Zweifel, dass hier jemand wie im Rausch gemordet hat, und zwar jemand, dem sein Opfer vertraut haben muss. Nette Nachbarn gibt es im Wohnblock leider mehr als genug, und nicht nur die korpulente, noch dazu in Alkoholentwöhnung befindliche Kommissarin Barbara Riedbiester flucht, dass der Fahrstuhl außer Betrieb ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Im Chat war er noch so süß
€ 5.00 *
ggf. zzgl. Versand

Roman für Jugendliche von 12-16 Jahren, auch als Klassenlektüre an weiterführenden Schulen geeignet, Fach: Deutsch, Klasse 7-10 +++ Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit den Taschenbüchern aus der Reihe K.L.A.R. ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und eine alltagsnahe Sprache sorgen für einen schnellen Leseerfolg, der die Kinder und Jugendlichen nach dem Unterricht auch zu Hause weiterlesen lässt. Die Jugendbücher eignen sich somit hervorragend für die Leseförderung in der Sekundarstufe und können von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen eingesetzt werden. Zum Inhalt: Der K.L.A.R.-Roman ´´Im Chat war er noch so süß´´ greift anhand der fesselnden Geschichte der 14-jährigen Sarah eine der Gefahren auf, die auf Jugendliche im Internet lauert- Kindesmissbrauch bzw. Vergewaltigung als Folge unvorsichtigen Verhaltens im Web. Wie Sarah da hineingerät? All ihre Freundinnen sind verliebt und haben plötzlich keine Zeit mehr. Frustriert stürzt sie sich in die virtuelle Welt der Chatrooms. Hier lernt sie den charmanten ´´Sonnenkönig´´ kennen. Doch aus dem harmlosen Flirt wird schnell gefährlicher Ernst: Plötzlich findet sich Sarah eingeschlossen in einem Zimmer mitten im Wald wieder und muss befürchten, Opfer sexuellen Missbrauchs zu werden ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 5, 2018
Zum Angebot
Lit Chat
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Each of the 50 cards in this conversation deck is printed with two reading-themed questions (100 questions total). Some invoke books that are tied to memories (name your favorite childhood picture book); others prompt you to choose ideal reading material for a hypothetical situation (if you were stranded on a desert island, what book would you want with you?). Some of them aim to get people comparing their favorite (and not-so-favorite) characters or authors, and others engage in popular debates amongst readers (name a movie adaptation you liked and defend your choice). Created to give readers of all persuasions an excuse to talk about books, ideas, and life itself, this deck is a great addition to any booklover´s shelf.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Liebe auf den ersten Chat
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ein spritziger und wunderschöner Liebesroman, der an einem Ort spielt, der nicht moderner sein könnte: dem Internet! Wenn LadyChatterley und MrNiceGuy sich in den Chatroom einloggen, wahren beide ihre Anonymität. Online können sie der Realität entfliehen und sie selbst sein. Eine tiefe Freundschaft entsteht zwischen den beiden, obwohl sie sich in der Realität nicht kennen. Im realen Leben ist LadyChatterley Charlotte, eine unscheinbare Leseratte, die in einer Buchhandlung in München arbeitet und für ihr großes Idol, den Schauspieler Jonas schwärmt. Durch einen Zufall kommt sie zu der Ehre, ihren Schwarm persönlich kennenlernen zu dürfen und stellt fest, dass er bodenständig und wirklich der Mann ihrer Träume ist. Kann die Liebe zwischen dem schüchternen Bücherwurm und dem begehrten Schauspielstar wirklich entflammen? Doch wer ist eigentlich MrNiceGuy und welche Rolle spielt er im Film ihres Lebens?

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Sprachwandel durch Chat-Kommunikation
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Sprachwandel in der deutschen Umgangssprache, Sprache: Deutsch, Abstract: Die rasche Verbreitung des Internets hat nicht nur eine Fülle an neuen Möglichkeiten der Informationsbeschaffung und -verbreitung hervorgebracht, auch das Kommunikationsverhalten im Alltag hat sich durch eine veränderte Medienlandschaft gewandelt: Wo man früher noch telefoniert oder den anderen persönlich angesprochen hätte, schreibt man heute eine E-Mail oder SMS. Man pflegt alte und neue Bekanntschaften bei Facebook oder twittert noch schnell die aktuellsten Erlebnisse. Eine besondere Form der Online-Verständigung stellt dabei der Chat (engl. ´to chat´ = plaudern, schwatzen) dar, der als eine der ersten interaktiven Kommunikationsformen im Internet in den 1980er Jahren entwickelt wurde (vgl. Schmidt 2000: 109). Chatten ermöglicht, ähnlich wie das Telefonieren, eine (nahezu) zeitgleiche, direkte und wechselseitige Interaktion zwischen zwei oder mehreren Chatpartnern. Das Gespräch erfolgt allerdings nicht sprechsprachlich, sondern schriftsprachlich, was die Neuartigkeit dieser Kommunikationsform ausmacht. Vor allem für die Sprachwissenschaft eröffnet eine schriftlich realisierte Form der Kommunikation ein breites Forschungsfeld: Handelt es sich bei den geschriebenen Gesprächen im Chat um eine neue Form der Schriftsprache, oder ist sie als eine neuartige Form der mündlichen Kommunikation zu sehen? Wie wirken sich technische Randbedingungen im Chat auf sprachliche Strukturen aus und wie unterscheiden sich sprachliche Besonderheiten der Chat-Kommunikation von mündlichen Gesprächen? Um in der vorliegenden Arbeit Antworten auf diese Fragen zu finden, soll der Chat zunächst in das System traditioneller Kommunikationsformen eingeordnet werden. Anschließend erfolgt ein kurzer Abriss über die Gesprächstheorie, die die Grundlage einer Analyse linguistischer Besonderheiten des Chats bildet. Im Anschluss an die Analyse soll neben einer Zusammenfassung wesentlicher Ergebnisse, die Frage geklärt werden, ob der Sprachgebrauch im Internet eine mögliche Rückkopplung auf den Sprachgebrauch außerhalb des Mediums bewirkt und sich längerfristig sogar ein Sprachwandel abzeichnen lässt. Anders als im Referat werde ich mich in dieser Arbeit nur auf die linguistische Perspektive konzentrieren und die didaktische Umsetzung im Deutschunterricht außer Acht lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Im Chat war er noch so süß - die Fortsetzung!
€ 5.00 *
ggf. zzgl. Versand

Klassenlektüre für Jugendliche an weiterführenden Schulen, Fach: Deutsch, Klasse 7-10 +++ Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit der Fortsetzung des Jugendromans ´´Im Chat war er noch so Süß´´ aus der Reihe K.L.A.R. ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und eine alltagsnahe Sprache sorgen für einen schnellen Leseerfolg, der die Kinder und Jugendlichen nach dem Unterricht auch zu Hause weiterlesen lässt. Das Jugendbuch ist somit ideal für die Leseförderung geeignet und kann von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen eingesetzt werden. Zum Inhalt: Pädophile im Chat, Entführung, sexueller Missbrauch - Gerade glaubt Sarah, die schrecklichen Ereignisse des letzten Sommers vergessen zu können, da bekommt sie einen neuen Mitschüler: ausgerechnet denJungen, der ihr damals bei der Flucht geholfen hat. Doch Fynn stellt sich nicht nur als mitfühlender Zuhörer heraus, er führt sogar eigene Nachforschungen durch. Schließlich stehen die beiden vor dem Haus, in dem Sarah fast missbraucht worden wäre. Und sie beobachten, wie der ´´Sonnenkönig´´ wieder mit einem Mädchen hineingeht... Wie schon sein Vorgänger greift auch die Fortsetzung des K.L.A.R. Romans ´´Im Chat war er noch so süß´´ anhand der fesselnden Geschichte der 14-jährigen Sarah eine der Gefahren auf, die auf Jugendliche im Internet lauert - Kindesmissbrauch bzw. Vergewaltigung als Folge unvorsichtigen Verhaltens im Web.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Im Chat war er noch so süß - Jubiläumsausgabe
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

Klassenlektüre für Jugendliche an weiterführenden Schulen, Fach: Deutsch, Klasse 7-10 +++ Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit diesen beiden Jugendromanen aus der Reihe K.L.A.R. ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und eine alltagsnahe Sprache sorgen für einen schnellen Leseerfolg, der die Kinder und Jugendlichen nach dem Unterricht auch zu Hause weiterlesen lässt. Die Jugendbücher sind somit ideal für die Leseförderung geeignet und können von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen eingesetzt werden. Anhand der fesselnden Geschichte der 14-jährigen Sarah greifen sowohl Teil 1 als auch Teil 2 des Romans, die in dieser Jubiläumsausgabe in einem Buch zusammengefasst sind, eine der aktuellen Gefahren auf, die auf Jugendliche im Internet lauert - Kindesmissbrauch bzw. Vergewaltigung als Folge unvorsichtigen Verhaltens im Web. Inhalt Teil 1: All ihre Freundinnen sind verliebt und haben plötzlich keine Zeit mehr. Frustriert stürzt sich die 14-jährige Sarah in die virtuelle Welt der Chatrooms. Hier lernt sie den charmanten ´´Sonnenkönig´´ kennen. Doch aus dem harmlosen Flirt wird schnell gefährlicher Ernst: Plötzlich findet sich Sarah eingeschlossen in einem Zimmer mitten im Wald wieder... Inhalt Teil 2: Gerade glaubt Sarah, die schrecklichen Ereignisse des letzten Sommers vergessen zu können, da bekommt sie einen neuen Mitschüler: ausgerechnet den Jungen, der ihr damals bei der Flucht geholfen hat. Doch Fynn stellt sich nicht nur als mitfühlender Zuhörer heraus, er führt sogar eigene Nachforschungen durch. Schließlich stehen die beiden vor dem Haus, in dem Sarah fast missbraucht worden wäre. Und sie beobachten, wie der ´´Sonnenkönig´´ wieder mit einem Mädchen hineingeht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Kindergarten Chats and Other Writings
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

One of America´s most original and influential architects expounds his theories in his most famous book, including eight additional papers. 17 illus.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot